Das SAP Solution Manager Experten Netzwerk

Hinweis

Auch ich habe nur begrenzte Ressourcen. Und trotz hoher Expertise im SAP Solution Manager habe auch ich weiße Flecken. Gleichzeitig möchte ich für Sie die höchstmögliche Leistung erbringen und die bestmöglichen Ergebnisse erzielen. Deshalb greife ich bei Bedarf gern auf mein kompetentes und bewährtes Experten-Netzwerk zurück.

Im Falle eines derart erweiterten Projektteams übernehme ich als Architekt die Gesamtverantwortung und bin für Architekturberatung, Qualitätssicherung und Coaching zuständig. Außerdem gebe ich den generellen Rahmen (Mission, Vision, Ziele, Strategie, Werte, …) vor. Damit garantiere ich Ihnen die von mir gewohnten Leistungen und Ergebnisse.

Natürlich können Sie – sofern sinnvoll – sehr gern auch direkt auf meine Kollegen zugehen.

Unsere Werte

  • Ein professioneller Rahmen ist uns wichtig.
    • Methodik, Struktur und Transparenz sind unsere bewährten Grundlagen.
    • Wir übernehmen Verantwortung, sind entscheidungsfreudig und konsequent.
    • Wir agieren effizient und effektiv.
  • Qualität statt Quantität und Lang- statt Kurzfristigkeit.
    • Wir sagen auch mal „Nein“. Wenn wir eine Aufgabe nicht gut umsetzen können. Wenn eine Anforderung sinnfrei ist. Wenn uns eine Aufgabe über- oder unterfordert bzw. ein Kollege diese viel besser erledigen kann.
    • Den extrem hohen Reifegrad und langfristigen Wertbeitrag unserer Lösungen erreichen wir durch Aktives Zuhören, Echte Beratung, Konkrete Ergebnisse, Qualitätssicherung und Wiederverwendung.
    • Für uns ist „Lessons Learned“ gelebte Praxis. Wir identifizieren und sammeln gute und schlechte Erfahrungen und nutzen diese um uns, unsere Leistungen und unsere Lösungen kontinuierlich zu verbessern.
  • Wir sind ein Team.
    • Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen gern.
    • Wir agieren als echtes Team, verteilen Aufgaben sinnvoll und leben eine offene und ehrliche Kommunikation.
    • Delegation und Partizipation sowie Anleitung und Unterstützung sind die Eckpfeiler unseres vernetzten Arbeitens.
  • Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt.
    • Wir sind Forscher und Entdecker. (Gewissenhaft)
    • Wir sind Erfinder, Zauberer und Künstler. (Kreativität + Innovation)
    • Wir sind Vorreiter und Freigeister (Innovation und „Über den Tellerrand schauen“)
  • Fremdmotivation? Nicht nötig!
    • Wir lieben knifflige Aufgaben, geniale Lösungen und große Herausforderungen.
    • Wir haben großen Spaß, verdienen gutes Geld und tun etwas sehr Sinnvolles.
    • Wir sind die Weltverbesserer, Anwenderglücklichmacher und Unternehmenserfolgsbringer.

Peter Weigel – Das Hybrid-Eichhörnchen

Füttern erlaubt!

ChaRM ist die Kurzbezeichnung für das Werkzeug „SAP Solution Manager Change Request & Control Management“. ChaRM ist gleichzeitig ein Akronym für den Prozess „SAP IT Service Management Change & Release Management“. ChaRM ist kostenlos, mächtig, anpassbar, eh da und vor allem: Es ist wertschöpfend, denn es stabilisiert, beschleunigt und verbessert Ihren wichtigsten IT-Prozess spürbar und nachhaltig.

Diesen Wertbeitrag zu Ihrem Unternehmenserfolg bekommen Sie jedoch nicht geschenkt: Bei Implementierung, Optimierung und Nutzung gilt es, einen schnellen und sicheren Weg zu nutzen, versteckte Fallen zu umgehen, zahlreiche Löcher zu stopfen und niemals den Von-Oben-Blick zu verlieren. Sie müssen alle Nüsse finden, auch die kniffligsten Exemplare knacken und die genießbaren Nusskerne in der korrekten Reihenfolge und Kombination essen.

Da kenne ich mich aus. Da habe ich Erfahrungen. Da besitze ich nützliche Fähigkeiten. Da hilft Ihnen das Hybrid-Eichhörnchen gern!

Ich komme ursprünglich aus der SAP HCM Entwicklung, ging dann zur SAP CRM Beratung und bin seit über 10 Jahren als Anwendungsberater und -entwickler exklusiv für das SAP Solution Manager Change Request Management tätig. Ich beherrsche das komplette Spektrum von der ITIL-Prozessberatung über die ChaRM- und SAP-CRM-Anwendungsberatung, die SAP-CTS- bzw. SAP-TMS-Technologieberatung bis hin zur SAP-CRM-Web-Client-UI- und ABAP-Entwicklung.

Knifflige Nüsse geknackt, geniale Lösungen gefunden und große Herausforderungen gemeistert, das habe ich – teilweise im Auftrag von REALTECH AG und SAP SE – unter anderem bereits bei Alnatura Produktions- und Handels GmbH (Roadmap-WS), REHAU AG (Coaching), Berliner Stadtreinigungsbetriebe AöR (Einführung), Nestlé S.A. (Entwicklung), Sartorius AG (Notfalleinsatz), SHARP Electronics Europe GmbH (Schulung), envia Mitteldeutsche Energie AG (Support), Bell Schweiz AG (Optimierung) und MLP Finanzberatung SE (Upgrade SM 7.0 zu 7.2) erfolgreich getan und würde es mit Freude und Ehrgeiz für Sie gern wieder tun.

Ich liebe außergewöhnliche Fragestellungen, schwerwiegende Probleme, geniale Lösungen & große Herausforderungen und stehe Ihnen als freiberuflich agierender SAP-Berater und ABAP-Entwickler für das SAP Solution Manager Change Request Management gern zur Seite.

Gemeinsam finden wir alle Nüsse und knacken selbst die kniffligsten Exemplare.

www.hybrid-eichhörnchen.de

mrs consult – SAP IT Service Management

SAP und NonSAP Systeme – Alle Wege führen zum SAP Solution Manager 7.2

Wir beraten Sie ganzheitlich zum SAP Solution Manager 7.2. Bei der Konfiguration und Optimierung des Solman Setup und der Systemlandschaftsarchitektur profitieren Sie aus unseren Erfahrungen. Die Kernkompetenz bildet das neue Business Prozess Management, die Business und IT Requirements, sowie Change Request Management mit all seinen Facetten. Wir zeigen Ihnen Wege für eine klar strukturierte Dokumentenablage innerhalb der SAP Solution Documentation. Wir helfen Ihnen bei der Integration von Drittanbieter Lösungen, wie zum Beispiel Prozessintegration mit Signavio oder IRIS. Wir definieren Templates, die über den Documentation Typ klassifiziert werden können. Somit ist bei der Anlage eines neuen Dokuments eine sinnvolle Unterscheidung innerhalb gleicher Dokumentenarten, wie zum Beispiel Word, möglich. Entdecken Sie mit uns gemeinsam die wohl beste Version den SAP Solution Manager 7.2. Single source of truth, Dokumentation in einer ganzheitlichen Form, zukunftsweisende Datenbank Technologien wie SAP S/4 HANA, gepaart mit dem neuen SAP Fiori Launchpad weisen neue Wege für die nahe Zukunft auf. Wir freuen uns Sie bei dieser Entwicklung zu unterstützen und mit Ihnen neue Dimension zu eröffnen. Dabei werden wir unser Augenmerk auf effektive, dem Unternehmenspuls geschuldete, sinnvolle Umsetzungen legen, und dem Prinzip weniger ist manchmal mehr durchgängig folgen.

mrs-consult.com

VOSTURA

Vostura berät Organisationen und Unternehmen in der strategischen Ausrichtung ihrer IT-Organisation, der Verbesserung ihrer IT-Prozesse und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der SAP-Lösungslandschaften. Das Application Lifecycle Management bildet die methodische Grundlage des Vostura-Beratungsangebots und basiert auf der integrierten Plattform der SAP, dem SAP Solution Manager. Unsere Beratung deckt den gesamten Zyklus von der Strategieentwicklung bis zur praxisgerechten, technischen Realisierung nahtlos ab.

www.vostura.com